PL  EN  DE  FR  IT  ES  SK  RU 
KONTAKT


Gottesdienstzeit / Offnungszeit
geoffnet im Sommer
01.06.2017 r. - 30.09.2017 r.
Addresse
Die Filialhilfskirche St. Andreas in Rożnowice
Rożnowice 124, 38-323 Rożnowice
kontakt
tel. 13 44 76 018
tel. 13 44 76 524
Internetseite
http://www.diecezja.rzeszow.pl...
GPS
N49 45.491 (49.758183)
E21 09.674 (21.161233)
Rożnowice
Die Filialhilfskirche St. Andreas in Rożnowice
NOWY SĄCZ I GORLICE
Rożnowice
Gemeinde: Biecz
Die Filialhilfskirche St. Andreas in Rożnowice wurde 1756–64 an der Stelle der früheren Kirche gebaut. Die spätbarocke Ausstattung unterstreichen hölzerne Säulenimitationen mit abgeflachten Bögen und wellenförmigen Querbalken. Die Wandmalereien mit pflanzlichen und geometrischen Motiven, ein Werk von J. Kozicki (1787) wurden 1970–75 freigelegt. Drei Rokoko-Seitenaltäre stammen aus dem 18. Jh. Im Hauptaltar befinden sich drehbare Nischen mit figürlichen Darstellungen des Heiligen Andreas, der Gottesmutter mit Kind, des Leidenden Christus und des Auferstandenen Christus.
 

OBJEKTE IN DIESEM BEREICH
Liste der Objekte
BILDGALERIE
Zeig Objekteinzelheiten
Binarowa
NOWY SĄCZ I GORLICE
Die Pfarrkirche Erzengel Michael in Binarowa
Zeig Objekteinzelheiten
Ciężkowice
NOWY SĄCZ I GORLICE
Die Stadtanlage von Ciężkowice
Zeig Objekteinzelheiten
Czermna
NOWY SĄCZ I GORLICE
Die St. Martin Kirche in Czermna
Zeig Objekteinzelheiten
Libusza
NOWY SĄCZ I GORLICE
Die Kirche der Geburt der Heiligen Jungfrau Maria in Libusza
1